Fahrplan der Fähren zu den griechischen Inseln [Winter-Sommer 2020]

Fahrplan der Fähren zu den griechischen Inseln [Winter-Sommer 2020]

So buchen Sie Fährtickets für die griechischen Inseln im Jahr 2020

Suchen Sie nach den neuesten Fährverbindungen, Fahrpläne und Preisen für die griechischen Inseln? Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Fährtickets zu den griechischen Inseln für 2020, damit Sie Ihren nächsten Urlaub auf Mykonos, Santorini, Kreta, Amorgos, Milos, Korfu, Hydra usw. planen können!

Aktualisierte Fährverbindungen 2020

In diesem Artikel von Ferryhopper finden Sie eine Übersicht der beliebtesten Fährrouten, damit Sie Ihren Urlaub effizienter planen und einfacher nach Fahrplänen und Tickets suchen können! Sobald die Fährgesellschaften ihre Fahrpläne veröffentlichen, finden Sie auf Ferryhopper schnell alle Informationen zu Preisen und Fährstrecken. Auf diese Weise können Sie ganz einfach Ihre Tickets buchen und Ihre Reise zu den griechischen Inseln im nächsten Sommer planen! Auf Ferryhopper können Sie alle direkten und indirekten Fährverbindungen finden, Ihre Inselhopping-Tour organisieren, verschiedene Fährgesellschaften in Bezug auf Geschwindigkeit und Preise vergleichen und Ihre Fährtickets ohne versteckte Gebühren online buchen!

Welches sind die griechischen Fährgesellschaften?

Die größten Fährgesellschaften in Griechenland sind:

  • Blue Star Ferries
  • SeaJets
  • Aegean Speedlines
  • Ionian Group
  • Golden Star Ferries
  • ANEK Lines
  • Minoan Lines 

Veröffentlichung von Fahrplänen für griechische Fähren

Nachfolgend finden Sie unsere Schätzungen für die Veröffentlichung von Fahrplänen für Fähren in den folgenden Monaten, damit Sie Ihre Suche nach Fährstrecken und Tickets planen können:

  • Die Fährverbindungen von Italien nach Griechenland für 2020 werden im November 2019 veröffentlicht
  • Die Fährrouten zu den griechischen Inseln für den Winter 2019 - 2020 werden voraussichtlich irgendwann zwischen Oktober und Dezember 2019 veröffentlicht
  • Die meisten Fährverbindungen zu den griechischen Inseln für den Sommer werden voraussichtlich im Februar oder März 2020 veröffentlicht

Wir werden diese Seite aktualisieren, sobald Fahrpläne für Fähren veröffentlicht werden. Bleiben Sie also dran für mehr! In der Zwischenzeit finden Sie hier einige nützliche Informationen und Tipps zu den beliebtesten griechischen Fährverbindungen, damit Sie sich auf Ihre Fährfahrten im Jahr 2020 vorbereiten können.

Fähre, Meer, Himmel, Sonne, griechische Inseln, Fahrplan 2020

Von Kreta (Heraklion) nach Santorini und Mykonos in wenigen Stunden

Die Fährverbindung zwischen Mykonos, Santorini und Heraklion auf Kreta ist eine der beliebtesten Sommerrouten und wird normalerweise von SeaJets, Minoan Lines und Golden Star Ferries betrieben.

Die Überfahrt mit der Fähre von Heraklion nach Santorin dauert in der Regel 2 bis 3 Std., und die Fährfahrt von Heraklion nach Mykonos dauert normalweise 4 bis 7 Std., je nachdem, welche Fähre Sie wählen.

Die Fährstrecke Heraklion - Santorini - Mykonos wird sowohl von Hochgeschwindigkeits- als auch von konventionellen Fähren bedient. Die Dauer und der Preis der Fährfahrt variieren je nach Fährentyp, den Sie wählen. Da diese Route sehr beliebt ist, gibt es normalerweise mindestens 3 Fähren pro Tag.

Fährtickets für Hochgeschwindigkeitsfähren, die diese Strecke bedienen, kosten normalerweise etwa 70€, während konventionelle Fähren etwa 50€ kosten. Die Preise können sich jedoch jedes Jahr ändern.

Strand, Meer, blau, Felsen, Sommer, Kreta -  Tickets Fähre

Fährverbindung von Mykonos nach Santorini

Eine andere beliebte Fährroute in den Sommermonaten in Griechenland ist die, die Santorini und Mykonos verbindet. Während der Hochsaison (Ende Mai - September) verkehren auf dieser Strecke in der Regel ungefähr 8 Fähren pro Tag.

Die meisten Fähren, die die Route von Mykonos nach Santorin bedienen, sind Hochgeschwindigkeits- oder Katamaranfähren. Die Dauer der Überfahrt beträgt zwischen 1 Std. 45 Min. und 3 Std. Es gibt auch konventionelle Fähren, die diese verbindung bedienen. In diesem Fall dauert die Fährfahrt ungefähr 4 Std.

Es besteht auch die Möglichkeit, Ihr Fahrzeug auf der Fähre nach Santorini oder Mykonos mitzunehmen, da einige der Fähren eine Garage haben. Einige der Fährgesellschaften, die diese Route betreiben, bieten auch E-Tickets an.

Buchen Sie eine Fähre von Mykonos nach Santorini 

Wie komme ich mit der Fähre von Athen nach Mykonos?

Die Insel Mykonos liegt im Zentrum der Kykladen und ist mit Fähren, die täglich von den Häfen von Rafina und von Piräus abfahren, mit Athen verbunden. Der Hafen von Rafina ist ein guter Ausgangspunkt für Ihre Reise nach Mykonos, da er näher an der Insel liegt. Piräus ist jedoch eine bessere Option, wenn Sie sich im Zentrum von Athen befinden. Die Fährgesellschaften, die normalerweise die Verbindung von Athen nach Mykonos betreiben, sind SeaJets, Golden Star Ferries, Fast Ferries und Blue Star Ferries.

Fähre von Rafina nach Mykonos

Im Sommer wird die Fährroute von Rafina nach Mykonos täglich von 8 - 9 Fähren bedient. Die durchschnittliche Dauer der Überfahrt von Rafina nach Mykonos beträgt ca. 3 Std.. In der Nebensaison (Ende Oktober - April) gibt es weniger Abfahrten von Rafina, aber es gibt mindestens eine konventionelle Fähre, die regelmäßig die Verbindung nach Mykonos bedient.

Weitere nützliche Informationen zu den Fähren von Rafina nach Mykonos finden Sie auf unserer entsprechenden Seite.

Rafina, Mykonos, Fähre, Fährverbindung, Tickets, Preise, Fahrplan

Fähre von Piräus nach Mykonos

Der Hafen von Piräus liegt näher am Zentrum von Athen als der Hafen von Rafina und es ist oft einfacher, von dort aus eine Fähre zu den Ägäischen Inseln zu nehmen. Die Fährstrecke von Piräus nach Mykonos wird regelmäßig von Hochgeschwindigkeits- und konventionellen Fähren bedient. Die Dauer der Fährfahrt beträgt zwischen 2,5 und 5 Std.

Im Sommer verkehren in der Regel 3 bis 4 Fähren pro Tag auf dieser Route, während im Winter täglich 1 bis 2 Abfahrten stattfinden.

In Jahr 2019 erweiterte SeaJets seine Flotte um eine neue Hochgeschwindigkeitsfähre, den Worldchampion Jet, der in nur 2,5 Stunden von Piräus nach Mykonos fährt! Obwohl sich der Fahrplan des Worldchampion Jet im Jahr 2020 etwas ändern könnte, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf die Fährrouten zu werfen. Auf diese Weise haben Sie eine bessere Vorstellung davon, wie Sie ganz einfach zu Ihrem Lieblingsziel gelangen, und können das Beste aus Ihrem Urlaub in Griechenland herausholen!

Buchen Sie eine Fähre von Athen nach Mykonos 

Wie komme ich mit der Fähre von Athen nach Santorin?

Die Insel Santorini ist eines der beliebtesten griechischen Reiseziele, nicht nur für Sommerferien, sondern auch das ganze Jahr über. Fähren von Athen nach Santorini verkehren regelmäßig von den Häfen von Piräus und von Rafina. Die Fährgesellschaften, die diese Route normalerweise betreiben, sind SeaJets, Blue Star Ferries, Golden Star Ferries, Zante Ferries und Aegeon Pelagos.

Der Hafen von Piräus ist der beliebteste Ausgangspunkt für die Reise nach Santorini. Die Fährfahrt von Piräus ist im Vergleich zu Rafina kürzer und kann je nach Fährentyp zwischen 4,5 und 7 Std. dauern. Während des Sommers verkehren täglich mindestens 8 Fähren auf dieser Route. Im Winter gibt es 1 oder 2 tägliche Abfahrten.

Für weitere Informationen über die Fährverbindung  von Piräus nach Santorin, besuchen Sie bitte unsere entsprechende Seite.

Fähren von Rafina nach Santorini verkehren normalerweise nur in der Hochsaison (von Mai bis September). Die Überfahrt dauert 7 bis 8 Std. und die Fähren fahren meistens früh morgens ab und erreichen Santorini am frühen Nachmittag.

Buchen Sie eine Fähre von Athen nach Santorin 

Piräus, Santorini, Fähre, Fährgesellschaften, Reisedauer, Preise, Fährtickets

Wie komme ich mit der Fähre von Naxos nach Amorgos?

Amorgos ist eine der schönsten Inseln der Kykladen, die für ihr blaues Wasser und die atemberaubende Aussicht auf die Ägäis bekannt ist. Amorgos ist auch ideal zum Inselhopping auf den Kykladen. Die Fährverbindung von Naxos nach Amorgos ist eine sehr beliebte Sommerroute.

  • Im Sommer verkehren mindestens 4 Fähren auf dieser Route. Die Fahrt von Naxos nach Amorgos dauert mit der Hochgeschwindigkeitsfähre ca. 1,5 Std., mit der konventionellen Fähre ca. 3 bis 4 Std.
  • Die SuperJet von SeaJets und die SuperSpeed von Golden Star Ferries verbinden den Hafen von Naxos mit dem Hafen von Katapola in Amorgos. Sie bieten auch E-Tickets.
  • Express Skopelitis von Small Cyclades Lines ist eine der bekanntesten konventionellen Fähren. Sie verbindet Naxos das ganze Jahr über mit Amorgos und den Kleinen Kykladen. Die Überfahrt mit der Express Skopelitis ist ein Erlebnis, das wir auf jeden Fall empfehlen, wenn Sie etwas mehr Zeit haben. Express Skopelitis fährt sowohl zum Hafen von Aegiali als auch zum Hafen von Katapola in Amorgos. Die Fährfahrt kann 3 bis 6 Std. dauern, je nachdem, an welchen Häfen die Fähre hält. Express Skopelitis ist mit Ticketpreisen ab 12-13€ auch eine der günstigsten Optionen.
  • Während der Wintermonate gibt es regelmäßige Fähren von Naxos nach Amorgos, die einige Male pro Woche fahren. Die Fährroute wird meist von konventionellen Fähren bedient. Die Fährgesellschaften, die diese Verbindung normalerweise im Winter betreiben, sind Blue Star Ferries und Small Cyclades Lines.

Buchen Sie eine Fähre von Naxos nach Amorgos 

Mühle, weiße Häuser, Himmel, blau, Insel, Fährtickets, Sommerferien

Fährstrecke Andros - Tinos - Mykonos

Die Inseln Andros, Tinos und Mykonos liegen sehr nahe beieinander im Norden der Kykladen. Sie sind ideale Reiseziele für Inselhüpfen in der Ägäis und bieten auch die Möglichkeit, verschiedene Arten von Urlaub auf den griechischen Inseln zu kombinieren! Die Fährgesellschaften, die diese Route normalerweise betreiben, sind SeaJets, Fast Ferries, Golden Star Ferries und Blue Star Ferries.

Fähre von Andros nach Tinos

Dies ist eine sehr beliebte Fährverbindung, da Andros und Tinos sehr nahe beieinander liegen. Es ist einfach, Tagesausflüge zu organisieren oder die beiden Inseln für Ihren Urlaub zu kombinieren! Während des Sommers gibt es mindestens 5 - 6 Fähren, die Andros mit Tinos verbinden. Die Überfahrt dauert 55 Min. bis 1,5 Std.

Fähre von Tinos nach Mykonos

Die Fährverbindung von Tinos nach Mykonos ist ideal für diejenigen, die einen erholsamen Urlaub auf einer malerischen Insel wie Tinos mit dem Lifestyle der Stars und dem intensiven Nachtleben von Mykonos verbinden möchten! Die Fahrt mit der Fähre von Tinos nach Mykonos ist sehr kurz und dauert zwischen 15 und 35 Min., je nachdem, mit welcher Fähre Sie reisen. Die Fährtickets für diese Strecke sind mit Preisen ab etwa 10€ recht günstig.

Wenn Sie von Athen nach Andros, Tinos oder Mykonos reisen möchten, können Sie die Fähre entweder vom Hafen von Rafina oder vom Hafen von Piräus nehmen. Während der Sommermonate stehen viele Fährrouten und Abfahrten zur Auswahl, damit Sie Ihren Urlaub optimal planen können!

In unseren Artikeln finden Sie einige der beliebtesten Fährverbindungen von Athen zu den Inseln der nördlichen Kykladen: von Rafina nach Andros, von Rafina nach Tinos, von Rafina nach Mykonos.

Inselhopping auf den griechischen Inseln war noch nie einfacher!

Fähre von Athen nach Ägina, Hydra, Poros, Spetses und Agistri

Die Inseln Aegina, Hydra, Poros, Spetses und Agistri liegen im Saronischen Golf, ganz in der Nähe von Athen. Diese Inseln sind beliebte Zufluchtsorte für alle, die dem Athener Alltag schnell entfliehen und schöne Strände, gutes Essen und Spaziergänge am Meer genießen möchten. Die Fährgesellschaften, die diese Verbindung betreiben, sind ANES Ferries, Blue Star Ferries, Saronic Ferries, Aegean Flying Dolphins und Alco Ferries. Alle Fähren fahren vom Hafen von Piräus ab.

  • Ägina: Ägina liegt ganz in der Nähe von Piräus und es gibt sehr häufige Fährverbindungen vom Haupthafen von Athen zur Insel. Im Sommer verkehren täglich mindestens 20 Fähren von Piräus zu den Häfen von Aegina und im Winter gibt es auch regelmäßige Fährverbindungen. Deshalb ist Aegina das ganze Jahr über ein ideales Reiseziel. Die Überfahrt mit der Fähre dauert ungefähr 1 Std. Die Fährtickets kosten zwischen 10€ und 15€. Beachten Sie jedoch, dass sich die Preise jedes Jahr ändern können. Aegina bietet auch eine Vielzahl von Aktivitäten für Wassersportler wie Segeln, Windsurfen, Tauchen und Schnorcheln. Wir empfehlen auch einen Besuch des alten Aphaia-Tempels im Inselinneren. Von dort genießt man einen atemberaubenden Blick über den Saronischen Golf bis hinüber zum Kap Sounion.
  • Hydra: Die Insel, die Leonard Cohen und viele andere Künstler geliebt haben, ist eine der malerischsten im Saronischen Golf. Hydra bietet eine einzigartige architektonische Kulisse, da die meisten Gebäude unter Denkmalschutz stehen und Autos auf der Insel nicht verkehren dürfen. Die Fährfahrt von Piräus nach Hydra kann je nach Fährentyp 1,5 bis 3 Std. dauern. Im Sommer verkehren mindestens 5 Fähren pro Tag auf dieser Strecke. Die Preise für die Fähre liegen zwischen 20€ und 30€. Beachten Sie jedoch, dass sich die Preise jedes Jahr ändern können.
  • Poros: Die wunderschöne Insel ist vor allem in den Sommermonaten mit häufigen Fähren mit dem Hafen von Piräus verbunden. Poros ist ein großartiges Reiseziel für Inselhopping im Saronischen Golf. Dort gibt es auch ein breites Angebot für Wassersportler, wie Wasserski, Kajakfahren und Windsurfing. Für diejenigen, die gerne wandern, bietet Poros viele schöne Wanderwege mit spektakulären Ausblicken. Es gibt mindestens 8 Fähren pro Tag von Piräus nach Poros im Sommer und Fährtickets kosten circa 25€ (Preise 2019).
  • Agistri: Die kleine, grüne Insel des Saronischen Golfs ist ideal für einen erholsamen Urlaub, nur wenige Stunden von Athen entfernt. Sie können an den schönen Sandstränden der Insel entspannen und durch die Pinienwälder im Hinterland wandern. Vom Hafen von Piräus gibt es regelmäßige Fähren nach Agistri, die in der Regel auch in Aegina einen Zwischenstopp machen. In den Sommermonaten verkehren täglich mindestens 8-9 Hochgeschwindigkeits- und konventionelle Fähren nach Agistri. Die Preise für die Fährtickets liegen zwischen 10€ und 15€. Beachten Sie jedoch, dass sich die Preise jedes Jahr ändern können.
  • Spetses: Die Insel Spetses ist nicht nur für ihre Geschichte berühmt, sondern auch für ihre Strände und ihr Nachtleben. Im Vergleich zu anderen Inseln des Saronischen Golfs liegt Spetses weiter von Piräus entfernt. Es ist jedoch immer noch sehr leicht zu erreichen, da die Fährfahrt 2 bis 3 Stunden dauert. Die Strecke wird hauptsächlich von Hochgeschwindigkeitsfähren bedient. Im Sommer gibt es 4 bis 5 tägliche Überfahrten von Piräus nach Spetses.

Strand, Meer, blau, Insel, Fähren, Athen

Wie komme ich von Athen nach Milos, Serifos und Sifnos?

Die Fähre Speedrunner3 der Fährgesellschaft Aegean Speedlines ist eine der schnellsten Möglichkeiten, um die wunderschönen Inseln der West-Kykladen von Piräus aus zu erreichen. Die Fähre verbindet Piräus mit Serifos (2 Std. 30 Min.), Sifnos (3 Std. 5 Min.) und Milos (4 Std.). Die Fährstrecke Piräus - Serifos - Sifnos - Milos wird auch von den Hochgeschwindigkeitsfähren von Seajets sowie von der konventionellen Fähre Adamantios Korais von Zante Ferries bedient. Diese drei Inseln sind ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Ihre Inselhopping auf den Kykladen, da sie gute Fährverbindungen zu nahe gelegenen Inseln wie Mykonos, Ios, Kimolos, Folegandros und Syros bieten.

Besuchen Sie unsere aktualisierte Karte der Fährrouten, um alle möglichen Fährverbindungen zwischen den Inseln der Kykladen und der Ägäis zu finden und planen Sie das Inselhopping Ihrer Träume auf den griechischen Inseln!

Piräus, Milos, Fährverbindungen, griechische Inseln, buchen Reise

Mit der Fähre von Athen nach Kreta

Dies ist eine der beliebtesten Fährstrecken in Griechenland. Fähren verbinden die beiden Häfen von Athen, Piräus und Rafina, mit den Häfen auf Kreta. Hier sind die verfügbaren Fährverbindungen:

  • Piräus - Heraklion: Dies ist eine der beliebtesten Fährrouten das ganze Jahr über. Im Sommer verkehren täglich mindestens 2-3 Fähren von Piräus zum Hafen von Heraklion. Die Überfahrt mit der Fähre dauert zwischen 7 und 9,5 Std.. Es gibt normalerweise eine Nachtverbindung, die die perfekte Wahl ist, wenn Sie Ihren Tag direkt im Zentrum von Heraklion beginnen möchten! Im Jahr 2019 war der durchschnittliche Ticketpreis für einen Economy-Sitzplatz ungefähr 40€. Beachten Sie jedoch, dass sich die Preise jedes Jahr ändern können.
  • Piräus - Chania: Der zweitgrößte Hafen Kretas, Chania, ist auch ein beliebter Ankunftsort auf der wunderschönen Insel Kreta. Fähren von Piräus nach Chania verkehren auch das ganze Jahr über. Im Sommer bedienen täglich mindestens 2-3 Fähren diese Route. Die Fährfahrt nach Chania kann zwischen 6,5 und 9 Std. dauern und die günstigsten Fährtickets kosten ungefähr 40€.
  • Rafina - Heraklion: Dies ist eine saisonale Verbindung, die von Superferry von Golden Star Ferries bedient wird. Die Überfahrt ist etwas länger, da die Fähre an vielen Häfen der Kykladen hält, wie Mykonos, Paros und Santorini. Die Gesamtdauer der Fährfahrt beträgt ungefähr 12 Std. Die Preise für Fährtickets für 2019 lagen zwischen 45€ und 50€ für einen Economy-Sitzplatz.
  • Piräus - Sitia: Dies ist eine weniger häufige direkte Fährverbindung, die normalerweise von F/B Prevelis betrieben wird. Die Fähre verkehrt ein- oder zweimal pro Woche und die Dauer der Überfahrt von Piräus zum Hafen von Sitia ist ca. 20 Std. An manchen Wochentagen können Sie auch indirekt mit Zwischenstopps in Heraklion oder in den Häfen der Dodekanes-Inseln von Piräus nach Sitia reisen.
  • Piräus - Rethymno: Dies ist eine saisonale Verbindung, die von Olympus von Seaspeed Ferries bedient wird. Die Fähre fährt direkt von Piräus nach Rethymnon in ca. 12-13 Std. Da dies in der Regel eine Nachtverbindung ist, empfehlen wir Ihnen, eine Kabine zu buchen, um Ihre Reise angenehmer zu gestalten. Die direkte Fähre von Piräus nach Rethymnon verkehrt in den Sommermonaten ungefähr viermal pro Woche. Es besteht auch die Möglichkeit, die Fähre direkt nach Heraklion oder Chania zu nehmen und dann mit dem Auto nach Rethymnon zu fahren. Oder Sie können eine indirekte Verbindung mit Zwischenstopps im Hafen von Santorini, Mykonos oder Naxos wählen. Für weitere Informationen über die Anreise nach Rethymnon und den Urlaub auf Kreta besuchen Sie bitte unsere entsprechenden Seiten.

Die Fährgesellschaften, die die Fährverbindung Athen-Kreta betreiben, sind Minoan Lines, Blue Star Ferries, Anek Lines, Golden Star Ferries, Aegeon Pelagos und Seaspeed Ferries. Es ist auch üblich, dass Fähren von Athen nach Kreta über Nacht fahren. Wir empfehlen Ihnen daher, eine Kabine zu buchen, um eine komfortable Überfahrt mit der Fähre zu genießen und in den Tag auf Kreta erfrischt zu starten.

Buchen Sie eine Fähre von Athen nach Kreta 

Kabine, Betten, Schiff, Fähre nach Kreta, griechische Inseln, Fahrplan

Sollte ich meine Fährtickets von Italien nach Griechenland im Voraus buchen?

Ja natürlich! Wir empfehlen auf jeden Fall, dass Sie Ihre Fährtickets von Italien zum griechischen Festland oder zu den griechischen Inseln frühzeitig buchen. Tickets für Kabinen und Fahrzeuge sind in der Regel schnell ausverkauft. Es ist daher besser, frühzeitig zu buchen, um das Beste aus Ihrer Reise und Ihrem Aufenthalt in Griechenland herauszuholen.

Wenn Sie Griechenland während der Hochsaison und insbesondere im Juli und August besuchen möchten, sollten Sie wahrscheinlich ab Januar mit der Planung Ihrer Reise ab Italien beginnen. Wenn Sie Ihre Tickets früh genug buchen, können Sie auch den Frühbucherrabatt nutzen, den die Fährgesellschaften anbieten.

Die wichtigsten Verbindungen zwischen Italien und Griechenland werden voraussichtlich sein: Von Ancona nach Patras und von Venedig nach Patras mit einem Zwischenstopp in Igoumenitsa sowie von Bari nach Igoumenitsa und von Brindisi nach Igoumenitsa mit einem Zwischenstopp im Hafen von Korfu. Es ist wichtig zu wissen, dass an bestimmten Tagen die gleichen Fähren auch andere griechische Inseln des Ionischen Meeres bedienen werden, wie Kefalonia und Zakynthos. Wir werden diesem Post neue Informationen über diese Fährrouten hinzufügen, also bleiben dran für mehr! Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen bei der Planung der perfekten Reise mit der Fähre zu Ihren Lieblingszielen zu helfen!

Die größten Fährgesellschaften, die diese Verbindung betreiben, sind Minoan Lines, ANEK Superfast und Ventouris Lines. Detaillierte Informationen zu diesen Fährstrecken finden Sie in älteren Blogposts von Ferryhopper. Weitere Informationen zu Fahrplänen und Preisen für 2020 finden Sie auch in unserem Artikel “Fähren von Italien nach Griechenland 2020”.

Wie kann ich meine Fährtickets zu den griechischen Inseln oder von Italien nach Griechenland buchen?

Sobald der Fahrplan für Fähren für 2020 veröffentlicht ist, erscheint er direkt auf unserer Website und in unserer Suchmaschine. Nutzen Sie also die Buchungsmaschine von Ferryhopper, um sowohl direkte als auch indirekte Verbindungen zwischen den griechischen Inseln sowie günstige Fährtickets von Italien nach Griechenland zu finden. Wenn Sie früh planen oder von Ihren Sommerferien auf den griechischen Inseln träumen möchten, wir machen Ihnen die Suche nach Fähren so einfach wie nie zuvor! Auf Ferryhopper können Sie Ihre Fährtickets sicher, schnell und zu den besten Preisen mit nur 4 Klicks buchen! Wenn Sie auf der Suche nach mehr Inspiration sind, um die Reise Ihrer Träume zu organisieren, können Sie auch unsere interaktive Karte der Fähren besuchen, um Ideen zu erhalten!