Malerische Kirche auf Ägina bei Sonnenuntergang

Fähre von Athen (Piräus) nach Ägina

Tickets & Fahrpläne

Von Athen (Hafen Piräus) nach Ägina mit der Fähre resien

Das ganze Jahr über finden mindestens 15 tägliche Überfahrten von Athen (Piräus) nach Ägina statt. Die Route wird von 4 verschiedenen Fährgesellschaften betrieben und Fährtickets beginnen bei 29 €. Lies jetzt unseren Ratgeber Fähre für mehr Informationen zu Fährverbindungen nach Ägina.

Fahrpläne von Athen (Hafen Piräus) nach Ägina*

Gibt es eine Fähre von Athen (Piräus) nach Ägina?

Die Fähre von Athen nach Ägina kannst du das ganze Jahr hindurch nehmen. Angeboten werden mindestens 15 tägliche Überfahrten ab dem Hafen Piräus. Auf der Route befinden sich die konventionellen Schiffe und Highspeed-Fähren von insgesamt 4 Fährgesellschaften im Einsatz: Anes Ferries, Blue Star Ferries, Saronic Ferries und Aegean Flying Dolphins.

Wie lange dauert die Fährüberfahrt von Athen (Piräus) nach Ägina?

Die Überfahrt von Athen (Piräus) nach Ägina dauert zwischen 40 Min. und 1 Std. 15 Min., abhängig vom gewählten Schiffstyp.

Gibt es eine Highspeed-Fähre von Athen (Piräus) nach Ägina?

Ja, von Athen (Piräus) nach Ägina kannst du auch mit einer Highspeed-Fähre fahren. Die schnellste Fähre nach Ägina schafft die Überfahrt in 40 Minuten.

Was kostet die Fähre von Athen (Piräus) nach Ägina?

Die Preisspanne für ein Fährticket von Athen (Piräus) nach Ägina reicht von 8 € bis 14 €, abhängig von Rabatt, Angebot, Sitzplatz- und Schiffstyp.

Wie sieht der Fahrplan für die Fähren von Athen (Piräus) nach Ägina aus?

Das ganze Jahr hindurch finden täglich mindestens 15 Fährüberfahrten von Athen (Piräus) nach Ägina statt. Fähren gen Ägina fahren in der Regel alle 30-60 Minuten. Die früheste Fähre verlässt Piräus um 07:00 Uhr. Die letzte planmäßige Überfahrt von Piräus nach Ägina erfolgt um 21:00 Uhr, mit Ankunft gegen 22:00 Uhr. In der Zeit von Juni bis September ist die Fahrtfrequenz im Allgemeinen erhöht.

Gut zu wissen: Fährfahrpläne können sich abhängig von Saison und Wetterbedingungen ändern. Die neuesten Informationen und Echtzeitdaten für Fähren von Athen (Piräus) nach Ägina findest du jederzeit mittels unserer Tarifsuchmaschine.

Wie groß ist die Entfernung zwischen Athen (Piräus) und Ägina?

Die Entfernung zwischen dem Hafen Piräus und der Insel Ägina beträgt 15 Seemeilen (ca. 28 km).

Kann man zurzeit von Athen (Piräus) nach Ägina reisen?

Nach aktuellen Informationen werden die COVID-19 bedingten Reisebeschränkungen in Griechenland für bestimmte Länder voraussichtlich ab Mitte Mai gelockert.

Wo kann ich günstige Fährtickets von Athen (Piräus) nach Ägina buchen?

Auf Ferryhopper kannst du deine Fährtickets von Piräus (Athen) nach Ägina im Handumdrehen buchen. Finde alle nötigen Informationen über verfügbare Routen und Fahrpläne auf unserer Karte der Fähren. Vergleiche bequem alle Fährgesellschaften und buche deine Tickets ohne zusätzliche Kosten.

Der Hauptport von Ägina

Alte Fischerbötchen im Hafen von Ägina

Nützliche Tipps für deine Fährüberfahrt von Athen (Piräus) nach Ägina

Hier einige nützliche Tipps für deine Fährüberfahrt von Athen (Piräus) nach Ägina:

  • Der Hafen Piräus ist einer der geschäftigsten Griechenlands mit vielen Gates und einer hohen Anzahl täglicher Abfahrten. Daher empfehlen wir, mindestens 1 Stunde vor Abfahrt der Fähre vor Ort zu sein.
  • Ägina ist ein beliebtes Ziel für Wochenausflüge der Athener. Buche deine Tickets rechtzeitig im Voraus, gerade dann, wenn du dein Auto auf der Fähre mitnehmen möchtest.
  • Die Ticketpreise für Fahrzeuge auf der Fähre nach Ägina beginnen bei 8 € für Motorräder und 25 € für Autos.
  • Es gibt 3 Häfen auf Ägina: den Hafen der Stadt Ägina, Agia Marina und Souvala. Gehe sicher, dass du den Ankunftshafen vor deiner Buchung überprüfst.
  • Ägina ist über Fähren mit weiteren Inseln im Saronischen Golf wie Angistri, Poros und Hydra verbunden. Schaue dir deine Möglichkeiten für Inselhopping an und plane deinen individuellen Traumurlaub auf Ferryhopper.

Von wo aus fährt die Fähre Athen (Piräus) - Ägina ab?

Die Fähre nach Ägina kannst du ab dem Hafen Piräus bei Athen nehmen. Dieser liegt etwa 15 km südlich des Stadtzentrums von Athen und 45 km vom internationalen Flughafen Athen Eleftherios Venizelos entfernt. Der Hafen Piräus lässt sich leicht mit dem Auto, dem Taxi und öffentlichen Verkehrsmitteln, einschließlich Bus, Metro und S-Bahn erreichen.

Fähren von Athen (Piräus) nach Ägina fahren normalerweise von Gate E8 ab. Die Gates der Abfahrt können sich ändern. Um sicherzugehen, schau auf deinem Ticket nach und behalte die elektronischen Anzeigetafeln am Hafen im Auge. Gegebenenfalls kannst du dich auch bei der Hafenaufsicht erkundigen.

Gepäck auf der Fähre

Wenn es um Größe und Gewicht des Gepäcks geht, sind die Fährgesellschaften in Griechenland in der Regel recht flexibel. Auf der Fähre nach Ägina kannst du dein Gepäck entweder bei dir führen oder Taschen und Koffer in dem dafür vorgesehenen Gepäckbereich unterbringen.

Gut zu wissen: Für Gepäckstücke gibt es kein Check-in-Verfahren.

Tipp: Jede Fährgesellschaft hat ihre eigenen Richtlinien für das zulässige Freigepäck. Daher empfehlen wir, nicht mehr als 50 kg Gepäck mitzunehmen und so Verspätungen aufgrund von Platzmangel im Gepäckbereich zu vermeiden.

Kabinen

Aufgrund der kurzen Fahrtdauer vom Hafen Piräus nach Aegina gibt es keine Kabinenoption. Für eine komfortablere Überfahrt empfehlen wir die Buchung eines nummerierten Sitzplatzes.

Tägliche Fähren von Athen (Hafen Piräus) nach Ägina