Die griechische Stadt und der Hafen Lavrio

Lavrio

Attika, Griechenland

Sein jährliches Passagieraufkommen von 180 Tausend Reisenden macht Lavrio zum drittgrößten Passagierhafen Athens. Lavrio befindet sich an der Südostküste der Attika und bedient Fährverbindungen von Athen zu den Kykladen sowie den Inseln der Nordost-Ägäis. Buche jetzt deine Online-Fährtickets ab Lavrio im Handumdrehen auf Ferryhopper.

Eine lange Pier an der Küste von Lavrio

Segelboote vor der Stadt Lavrio.

Lavrio - Gates und Zielhäfen

Der Hafen von Lavrio liegt nur 1 km vom Stadtzentrum entfernt. In dem modernen Hafen legen Passagierfähren, Frachtfähren, Yachten, Segelboote, Fischerboote und Kreuzfahrtschiffe an.

Die Passagierterminals befinden sich an der Ostseite des Hafens. Die Pier hat eine Länge von 250 Metern und umfasst 5 Anlegestellen für Passagierfähren. Fähren, die vom Hafen Lavrio ablegen, fahren hauptsächlich zu den Inseln der Kykladen, dabei vor allem Kea und Kythnos, sowie Häfen der nordöstlichen Ägäis.

Die Gates sind vom Stadtkern Lavrios aus leicht zu Fuß oder mit dem Taxi zu erreichen. Wenn du mit Auto oder Motorrad kommst, nimmst du am besten die Leoforos Lavriou-Allee. In den Sommermonaten kann es zu erhöhtem Verkehr rund um den Hafen kommen. Aus diesem Grund raten wir dazu, mindestens 45 Minuten bis 1 Stunde vor der Abfahrt am Hafen anzukommen, vor allem dann, wenn du mit dem Fahrzeug unterwegs bist.

Luftansicht des Hafens von Lavrio

Der Hafen Lavrio aus Sicht von Google Earth. Am Bildrand rechts oben finden sich die Fährterminals.

Fährverbindungen ab dem Hafen Lavrio

Aufgrund seiner Lage an der Südostküste von Athen ist der Hafen Lavrio gut für Reisen auf die Kykladen und zu den Inseln der nordöstlichen Ägäis geeignet. Lavrio ist auch das Haupttor für Fähren nach Kea und Kythnos und stellt eine wichtige Verbindung zwischen Athen und Nordgriechenland her. Hier weitere Details über die beliebtesten Fährverbindungen ab Lavrio:

  • Die Fähre von Lavrio nach Kea fährt das ganze Jahr über planmäßig. In den Sommermonaten werden mindestens 2 Überfahrten pro Tag angeboten. Da die Fahrtdauer nur 1 Stunde beträgt, lässt sich Kea prima im Rahmen eines Kurzausfluges besuchen.
  • Die Fähre ab Lavrio ist der direkteste Weg, um auf die Insel Kythnos zu gelangen. Die Strecke wird das ganze Jahr über regelmäßig befahren und die Schiffe brauchen für die Überfahrt zwischen 1 1/2 und 2 1/2 Stunden.
  • Die Fähre von Lavrio nach Limnos fährt das ganze Jahr hindurch regelmäßig. Die genaue Fahrtfrequenz hängt von Jahreszeit und Wetter ab. Je nach einzelner Verbindung dauert die Fahrt von Lavrio nach Limnos zwischen 10 und 15 Stunden.
  • Die Verbindung Lavrio - Kavala ist die direkteste Möglichkeit, mit der Fähre von Athen nach Nordgriechenland zu gelangen. In der Regel werden das ganze Jahr hindurch 2 Überfahrten die Woche angeboten und die Fähren brauchen zwischen 16 und 21 Stunden.

Wirf doch einen Blick auf unsere Karte der Fähren. Dort findest du alle verfügbaren Fährverbindungen ab Lavrio nochmal übersichtlich dargestellt. Auch auf unseren Seiten zu Fährverbindungen findest du vielerlei Hintergrundinformation.

Die Küstenlandschaft in der Nähe Lavrios

Eine ruhige Bucht in der Umgebung von Lavrio.

Wie komme ich zum Hafen von Lavrio?

Der Hafen Lavrio liegt etwa 60 km vom Zentrum Athen und 30 km vom Internationalen Flughafen Athen in Spata entfernt.

Mit Auto oder Motorrad erreicht man den Hafen Lavrio entweder über die Leoforos-Lavriou-Avenue (Fortsetzung der Leoforos-Markopoulou-Avenue), über die Autobahn Attiki Odos (in Richtung Markopoulo) oder von der Mesogeion-Avenue aus. Wenn du aus den südlichen Vororten von Athen kommst, ist es einfacher, die Leoforos-Vouliagmenis-Allee Richtung Vari zu nehmen und dann der Leoforos Evelpidon-Allee (Varis - Koropiou) zu folgen, welche dich zur Leoforos-Markopoulou-Allee führt.

Falls du nicht mit dem eigenen Auto unterwegs bist, kannst du ab dem Zentrum Athen den Hafen Lavrio am besten wie folgt erreichen:

  • Mit dem Taxi: Die Fahrt ab Omonia oder Syntagma dauert etwa 1 1/2 Stunden. Tagsüber bezahlt man rund 60 €. Mit dem Nachttarif sind es 80 € (0:00-5:00 Uhr).
  • Mit dem Überlandbus (KTEL): Es gibt planmäßige Busse vom Zentrum Athen nach Lavrio. Sie gehören der Verkehrsgesellschaft KTEL Attikis an und fahren alle 30-60 Minuten von der Haltestelle am Park Pedion tou Areos ab. Die Fahrt bis Lavrio dauert etwa 2 Stunden. Bitte beachte, dass der Stadtverkehr darauf einen erheblichen Einfluß haben kann. Nimm gegebenenfalls lieber einen Bus früher, sodass du auch wirklich pünktlich zur Abfahrt der Fähre vor Ort bist. Der Preis für das Busticket nach Lavrio beträgt etwa 5-6 €.

Der Flughafen von Athen ist eine 30-minütige Fahrt vom Hafen Lavrio entfernt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangst du am besten so vom Flughafen zum Seehafen:

  • Mit dem Taxi: In der Regel braucht man mit dem Taxi vom Flughafen Athen zum Seehafen Lavrio etwa 30 Minuten. An Wochentagen kann es wegen des Verkehrs 10-20 Minuten länger dauern. Die Taxis halten direkt vorm Flughafenausgang. Die Kosten für die Fahrt betragen etwa 50 € tagsüber und 70 € im Nachttarif (0:00-5:00 Uhr).
  • Mit dem Überlandbus (KTEL): Die Busse der KTEL Attikis fahren auch zwischen dem Flughafen und dem Seehafen Lavrio und die Route führt über Markopoulo. Sie sind einstündig getaktet und der Fahrpreis beträgt 4 bis 5 €. Die Fahrtzeit liegt übrigens bei rund 1 Stunde.

Tipp: Keine Lust auf Taxiwarteschlangen? In Zusammenarbeit mit Welcome Pickups bietet Ferryhopper einen Transferservice zum und vom Hafen Lavrio an. Buche jetzt deinen Transfer nach/von Lavrio im Voraus und reise bequem und sicher in Athen.

Parken im Hafen Lavrio

Im Hafen Lavrio selbst ist das Parken leider nicht erlaubt. Es gibt jedoch private Parkplätze in der Nähe der Anlegestellen. Die Preise beginnen bei 6-7 € pro Tag, wobei einige Parkplätze die Möglichkeit bieten, das Fahrzeug in einem geschützten Bereich abzustellen. Wenn du auf der Suche nach kostenlosen Parkplätzen bist, kannst du es in der Stadt Lavrio versuchen. Halte allerdings immer ein Auge auf die Beschilderung, denn Falschparken in Griechenland kann schnell sehr teuer werden.

Ein Fischerboot in bunten Farben

Ein schönes altes Fischerboot im Hafen Lavrio.

Nützliche Infos und Reisetipps für den Hafen Lavrio

Lavrio ist eine kleine Küstenstadt im Südosten Athens mit einer langen Geschichte, die bis in die Jungsteinzeit zurückreicht. Seine Minen ließen Lavrio in der Neuzeit zu einem wichtigen Industriezentrum wachsen.

Der Hafen liegt direkt neben der Stadt Lavrio, sodass sich in Gehweite Cafeterias, Restaurants, Banken, Kioske und Geschäfte finden lassen. Der Busbahnhof von KTEL Attikis befindet sich ebenfalls im Zentrum der Stadt, etwa 20 Minuten Fußweg von den Hafenpiers entfernt.

Nützliche Rufnummern für den Hafen Lavrio

  • Hafenamt Lavrio: +30 2292320400-401
  • Lavrio Hafenbüros: +30 2292022779
  • Medizinisches Zentrum Lavrio: +30 2292320300
  • KTEL Attikis (Terminal Athen): +30 2108808082, +30 2108808081
  • KTEL Attikis (Terminal Lavrio): +30 2299040738
  • Lavrio Taxidienst:+30 2292025871

Strände auf Lavrio

Nahe dem Hafen Lavrio gibt es zahlreiche schöne Strände, an denen du vor oder direkt nach der Fahrt ein kühles Bad nehmen kannst.

Unsere Lieblingsstrände südlich von Lavrio sind:

  • Pounta-Zeza
  • Hafen von Pascha (Poseidonia)
  • Vamvakousis
  • Kap Sounio
  • Legraina

Unsere Lieblingsstrände nördlich von Lavrio sind:

  • Nisaki
  • Thoriko
  • Kalopigado
  • Limanakia Daskaliou

Sehenswürdigkeiten in Lavrio

Solltest du ein wenig Zeit übrig haben, lässt sich Lavrio wunderbar bei einem Spaziergang erkunden. Dabei kannst du dir einige Denkmäler, historische Stätten sowie die neoklassizistische Gebäude des Ortes anschauen.

Einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Lavrios sind:

  • Der Hain von Kyprianos oder Palmenwald
  • Die französische Ladeleiter im Osten des Hafens
  • Die Ruinen der alten Hafenlagerhäuser
  • Der Technologische Kulturpark von Lavrio
  • Das Mineralogische Museum Lavrion
  • Der Tempel des Poseidon (Sounio)
  • Die archäologische Stätte Thoriko

Der Tempel des Poseidon am Kap Sounio

Der Tempel des Poseidon liegt nur 10 km von Lavrio entfernt.

Wo buche ich meine Fährtickets ab Lavrio online?

Auf Ferryhopper kannst du deine Fährtickets ab Lavrio ohne zusätzliche Kosten online buchen. Vergleiche alle Fährverbindungen, Fahrpläne, Fährgesellschaften und deren Ticketpreise und buche die Fährreise zu deinen Lieblingsinseln zum Bestpreis!


Lavrio hat direkte Fährverbindungen zu 21 Häfen:

Loading map