Chora, die Hauptstadt von Andros

Andros

Kykladen, Griechenland

Andros ist die zweitgrößte Insel der Kykladen liegt nah am Festland. Sie bietet eine Fülle von herrlichen Stränden, grüner Landschafte und urigen Dörfern. Erfahre nützliche Tipps für deinen Urlaub auf Andros, dessen Strände, Sehenswürdigkeiten, Dörfer, und die Cuisine. Vergleiche die Fähren und buche deine Fährtickets nach Andros im Handumdrehen online!

Urlaub auf Andros

Diese Insel ist ganz anders als der Rest der Kykladen. Andros verfügt über bergiges Terrain, viele Quellen und eine üppige Vegetation. Die Insel hat sich ihren traditionellen Charakter bewahrt und es finden sich viele alte Gebäude, Steinbrücken und Wassermühlen. Die Insel ist sehr beliebt bei Familien und Paaren, da es sich dort herrlich entspannen lässt und das Angebot an Outdoor-Aktivitäten riesig ist.

Sonnenuntergang über Andros

Auf Andros herrscht eine entspannte Atmosphäre.

Wie komme ich nach Andros?

Du kannst mit der Fähre leicht nach Andros übersetzen. Das ganze Jahr über gibt es Überfahrten von allen 3 Häfen Athens (Piräus, Rafina, Lavrio). Darüber hinaus lässt sich Andros leicht von den benachbarten Inseln wie Tinos und Syros erreichen. Weitere Details, wie du mit der Fähre nach Andros kommst, findest du im Abschnitt unten.

Was kann man auf Andros unternehmen?

Während deines Aufenthalts auf Andros kannst du an reizenden Strände verweilen und dich in üppig grüner Natur verlieren. Andros ist bei Wanderern sehr beliebt. Die Kykladeninsel bietet mehr als 100 km an Wanderwegen. Dazu gibt es viele Wassersportangebote. Die Nächte auf der Insel sind lebendig. Es gibt viele schöne Orte für zünftige Getränke und köstliche traditionelle Gerichte.

Strände auf Andros

Auf Andros finden sich Strände für vielerlei Geschmäcker. Ob Sand oder Kieselsteine, ihnen allen ist ihr kristallklares, tiefblaues Wasser gemein. Einige Strände auf Andros bieten Besuchereinrichtungen wie Sonnenschirmen und Liegen sowie Strandbars und Wassersportanlagen. Daneben gibt es auch abgelegenere und ruhigere Strände, abseits der größeren Menschenansammlungen.

Speziell für den westlichen Teil der Insel empfehlen wir:

  • Agios Petros: ist der größte Strand der Insel. Er hat Sand und kristallklares Wasser. Vor Ort finden sich Sonnenschirme, Tavernen und eine Strandbar.
  • Apothikes: steht für eine kleine Sandbucht mit türkisfarbenem Wasser. Es gibt ein paar Sonnenschirme und eine Strandbar.
  • Xrisi Ammos: ist der beliebteste Strand der Insel und rühmt sich eines besonders bunt gemischten und offenen Publikums. Es gibt Sonnenschirme und Liegen zu mieten, sowie eine große Strandbar mit lauter Partymusik.
  • Fellos: ist ein großer Sandstrand mit smaragdgrünem Wasser. Die Bäume in Ufernähe bieten natürlichen Schatten.
  • Kipri: Ideal für Wassersportler, da es Einrichtungen für Windsurfen, Stand-up-Paddling und Kanufahren gibt.
  • Piso Limnionas: ist ein großer, ruhiger Strand mit Kieselsteinen und kristallklarem, kühlem Wasser. Hier findest du eher Abgeschiedenheit und Ruhe.
  • Chalkolimnionas: ist besonders bei Familien beliebt. Es hat feinen Sand, einen flachen Einstieg und Sonnenschirmen sowie Liegen. In der Nähe findest du auch eine Strandbar.

Auch and der Ostküste hat es zauberhafte Strände, auch wenn sie manchmal etwas windig sind. Unsere Empfehlungen:

  • Vitali: gilt als einer der schönsten Strände von Andros. Dort hat es Sand, Kieselsteine und kristallklares Wasser. Einige Felsen spenden etwas natürlichen Schatten. Es gibt Sonnenliegen und eine Taverne.
  • Zorkos: ist ein großer Strand mit goldenem Sand und klarem blauen Wasser. Es hat auch eine Taverne, die in den Sommermonaten geöffnet ist.
  • Achla: ist möglicherweise der schönste Strand der Insel. Kleine weiße Kieselsteine, feiner Sand, türkisfarbenes Wasser und hohe Bäume formen eine traumhafte Kulisse. Der Zugang ist beschwerlich und erfolgt über eine unbefestigte Straße oder per Boot.
  • Tis Grias To Pidima: Ein Strand mit Sand, feinen Kieselsteinen und kristallklarem Wasser. Sein Markenzeichen ist der monolithische Felsen, an dem sich das Wasser bricht.
  • Neimporio: ist der Strand von Chora. Er hat Sand und flaches Wasser. Bei Neimporio findest du Besuchereinrichtungen, Cafés und Tavernen. Außerdem hat es dort den »Andros Nautical Club«.
  • Ateni: steht eigentlich für 2 Strände. Der kleinere ist populärer, denn er ist windgeschützt. Der größere verfügt über Sonnenliegen, eine Kantine und ist ideal zum Surfen.
  • Syneti: ist ein idyllischer Kieselstrand mit tiefem Wasser und Meereshöhlen. Bitte beahte, dass Syneti dem Nordwind ausgesetzt ist und von daher hohe Wellen haben kann.

Ein Monolith am Strand Tis Grias To Pidima auf Andros

Der berühmte Strand »Tis Grias To Pidima«.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auf Andros

Andros verfügt über eine reiche Historie und ist seit der Antike kontinuierlich bewohnt. Die Spuren der Vergangenheit lassen sich noch heute in zahlreichen Museen bestaunen. Die seltene Schönheit der Landschaft lässt sich über zahlreiche Wanderwege erschließen. Spaziere durch üppiges Grün, vorbei an Flüssen und kleinen Wasserfällen und erfrische dich an den Bergquellen von Andros. Einige der Top-Sehenswürdigkeiten unserer Fährfreunde auf Andros sind:

  • Archäologisches Museum Andros
  • Museum für zeitgenössische Kunst Andros
  • Archäologisches Museum Paleopolis
  • Schloss Andros
  • Tourlitis-Leuchtturm
  • Pithara
  • Foros Höhle
  • Sazira-Quelle
  • Burg Agios Petros
  • Panagia-Faneromeni-Kloster
  • Panachrantou-Kloster
  • Die archäologische Stätte von Zagora
  • Antikes Ypsilon
  • Strophilas

Das Nachtleben auf Andros

Andros zieht das ganze Jahr über viele Besucher an und bietet einige Ausgehmöglichkeiten. In Chora gibt es viele Cafés, Bars und Kafenia, die Drinks und Snacks zu Live-Musik servieren. Im Open-Air-Kino kann man den Abend mit einem Film starten. Auch im sympathischen Ort Batsi finden sich viele Lounge-Bars mit einer entspannten Atmosphäre und erfrischenden Cocktails. Falls du Lust auf traditionelle Unterhaltung hast, kannst du an einem Fest auf Dörfern wie Paleopolis und Gavrio teilnehmen und in den authentischen Lebensstil der Inselbewohner eintauchen.

Essen auf Andros

Der fruchtbare Boden von Andros bietet die Nährstoffgrundlage vieler lokaler Waren und Produkte. Die Insel ist bekannt für ihre Zitrusfrüchte, Feigen und Granatäpfel sowie für Liköre, Würste und Louza (gepökeltes Schweinefleisch) von ausgezeichneter Qualität. Typisch für Andros sind auch Löffelbonbons und Makronen. Das traditionelle Rezept der Insel ist Froutalia, ein Omelett mit Kartoffeln und original Andros-Würstchen. Probiere auf jeden Fall das perfekte Zicklein in der Taverne »Kossis«.

Der Leuchtturm Tourlitis in Chora auf Andros

Eine alte Steinbrücke führt zum Leuchtturm Tourlitis.

Dörfer auf Andros

Andros ist auch für seine urigen Dörfer bekannt. Vom kosmopolitischen Batsi zum malerischen Korthi, über das majestätischen Chora zum grünen Mainites, zeigen die Dörfer von Andros eine seltene Vielfalt und Charme. Falls du ein paar Tage länger auf der Insel hast, lohnt es sich, entweder ein Auto zu mieten oder den zahlreichen Wanderwegen zu folgen. Unsere beliebtesten Dörfer auf Andros sind:

  • Chora
  • Korthi
  • Meniten
  • Batsi
  • Gavrio
  • Arni
  • Gides
  • Aladino
  • Paleopolis

Nützliche Informationen für Andros

Die Insel ist ein erstklassiges Reiseziel und wird von Reisenden aus der ganzen Welt besucht. Da sie nahe an Athen liegt, ist sie auch gut mit einem Stadturlaub vereinbar. Chora ist die Hauptstadt der Insel und verfügt über viele touristische Services wie Supermärkte, Tankstellen, Apotheken und Geldautomaten. Das Gesundheitszentrum von Andros befindet sich ebenfalls in Chora, in der Nähe des Strandes. Auch andere größere Ortschaften wie Batsi und Gavrio bieten die nötigsten Geschäfte.

Was Unterkünfte anbelangt, so gibt es zahlreiche Hotels und Zimmer auf der ganzen Insel zur Auswahl. Dazu kommt ein Campingplatz in der Nähe von Gavrio.

Nützliche Rufnummern für deinen Aufenthalt auf Andros

  • Einige nützliche Kontakte für Andros sind:
  • Hafenamt Gavrio: +302282071561
  • Gesundheitszentrum Andros: +302282360001
  • Polizei Gavrio: +302282071120
  • Intercity-Bus-Service (KTEL): +302282022316

Wie kommt man auf Andros von A nach B?

Andros verfügt über ein gut funktionierendes Busnetz, welches die meisten Dörfer und Strände miteinander verbindet. Für den Fall, dass du die abgelegensten Teile der Insel erkunden möchtest, raten wir dazu, ein Fahrzeug mitzubringen oder eines zu mieten. Taxidienste sind ebenfalls verfügbar.

Häfen auf Andros

Obwohl Chora die Hauptstadt von Andros ist, befindet sich der Haupthafen in Gavrio. Gavrio liegt fast 30 km westlich von Chora. In der Nähe des Hafens gibt es viele Geschäfte, Cafés, Ferienzimmer, sowie ein Gesundheitszentrum.

Das Ufer der Ortschaft Batsi auf Andros

Die beliebte Ortschaft Batsi auf Andros.

Inselhopping ab Andros

Andros hält regelmäßige Fährverbindungen mit zahlreichen weiteren Inseln der Kykladen. Daher ist die Insel ein prima Ausgangspunkt für Inselhopping im Ägäischen Meer. Hier sind einige der Top-Ziele, die man von Andros aus per Fähre besuchen kann:

  • Tinos
  • Syros
  • Mykonos
  • Paros
  • Naxos
  • Santorin
  • Kea
  • Kythnos

Auf unserer Karte der Fähren findest du alle verfügbaren Fährverbindungen ab Andros und kannst so deinen Sommerurlaub auf den Kykladen spielend leicht individuell gestalten.

Andros: Fähren, Fahrpläne und Tickets

Andros ist eine derjenigen Kykladeninseln, die dem griechischen Festland am nächsten liegen. Über planmäßige Fähren ist sie mit allen Häfen der Attika verbunden. Die Fährverbindungen zwischen Athen und Andros sehen wie folgt aus:

  • Der schnellste Weg, Andros mit der Fähre zu erreichen, ist ab dem Hafen Rafina. Es gibt häufige Verbindungen und die Fahrtdauer von Rafina nach Andros beträgt nur 2 Stunden.
  • Eine tägliche Fähre nach Andros gibt es ab dem Hafen Piräus. Die Fahrt dauert knapp 6 1/2 Stunden.
  • Wöchentlich findet eine Abfahrt vom Hafen Lavrion statt. Die Dauer der Strecke beträgt etwa 7 1/2 Stunden.

Hinweis: Die meisten Fähren auf der Route Athen - Andros verfügen über Fahrzeugdecks zur Mitnahme von Fahrzeugen. Wenn du auf Andros maximal flexibel sein willst, nimm dein Auto oder Motorrad mit.

Wo buche ich meine Fährtickets nach Andros online?

Andros ist ein einzigartiges Reiseziel, das einen Besuch wert ist. Auf Ferryhopper findest du alle verfügbaren Fähren zu den Inseln zusammen mit den jeweiligen Fahrplänen. Vergleiche die Preise und buche deine Fährtickets nach Andros ohne zusätzliche Kosten. Solltest du noch Fragen rund um dein Buchung oder Reisepläne haben, kannst du dich jederzeit gern an unseren Kundensupport wenden.


Andros hat direkte Fährverbindungen zu 20 Häfen:

Loading map