4 hundefreundliche Inseln in Griechenland

Die besten Inseln für Urlaub mit Hunden

Du träumst vom Urlaub in Griechenland aber möchtest einfach mal deinen Hund mitnehmen? Das können wir gut nachvollziehen. Wir bei Ferryhopper lieben es, mit unseren Haustieren zu reisen. Daher haben wir eine Liste mit den besten griechischen Inseln für hundgerechten Urlaub für dich zusammengestellt.

Top-4 hundefreundliche Inseln in Griechenland

Hier ist eine Liste der griechischen Reiseziele, die sich für Urlaub mit Hund besonders gut eignen:

  • Angistri
  • Ägina
  • Samothraki
  • Kythira

Lies jetzt mehr zu den Inseln und hole dir Anregungen auf den Fotos, um das beste Ziel für dich und deinen pelzigen Freund auszuwählen. Auf unserer Karte der Fähren findest du anschließend alle Fährverbindungen und verfügbaren Überfahrten.

Abstecher nach Angistri

Angistri ist ein beliebtes Ziel für Urlaub in der Nähe von Athen. Die Fahrt mit der Fähre ab dem Hafen Piräus dauert etwa 1 1/2 Stunden.

Trotz der Nähe zum Festland ist Angistri bereits eine wunderschöne Insel mit tollen Stränden, herrlicher Natur und viel Ruhe. Sie ist ideal für Spaziergänge und Wanderungen mit deinem Vierbeiner - ohne Stress und übermäßig lange Strecken. Außerdem ist Angistri grün und bietet ausreichend natürlichen Schatten, um sich zwischendurch zu erholen.

Der Strand Chalikiada auf Angistri

Exotisch mutet der Strand Chalikiada auf Angistri an

Spaziergang durch Ägina

Ägina ist nur eine Stunde mit der Fähre vom Hafen Piräus entfernt und eignet sich perfekt für einen Kurzurlaub oder Tagesausflug ab Athen.

Die saronische Insel bietet Entspannung und viel Ruhe in der Natur. Darüber hinaus hat es auf Ägina zahlreiche haustierfreundliche Hotels und viele Gegenden, die sich für Spaziergänge mit dem Hund eignen. Viele der Badeorte der Insel sind weitläufige Sandstrände, an denen du prima mit deinem Hund am Meer spielen kannst.

Der Hafen der Insel Ägina

Der pittoreske Hafen von Ägina

Wandern auf Samothraki

Wenn es um Urlaub mit Hunden geht, ist Samothraki eines der besten Reiseziele überhaupt. Die in Nordgriechenland gelegene Insel bietet beste Bedingungen für eine schöne Zeit mit deinem pelzigen Freund. Die Fahrt mit der Fähre vom Hafen Alexandroupoli nach Samothraki dauert etwa 2 Stunden. Wir empfehlen, ein Auto auf die Insel mitzunehmen, damit du vor Ort flexibler bist.

Samothraki bietet beeindruckende Naturlandschaften mit Wäldern, Wasserfällen, wilden Tieren und Vögeln, die sich über seine zahlreichen Wanderwege erkunden lassen. Außerdem findest du dort viele hundefreundliche Unterkünfte.

Ein natürliches Bad mit Wasserfall auf Samothraki

Samothraki bietet wilde Natur wie aus dem Dschungelbuch

Strandurlaub auf Kythira

Die Insel Kythira liegt im Süden des Peloponnes und ist ein Hort wilder natürlicher Schönheit. Wir empfehlen die Anreise mit dem eigenen Auto, denn Kythira ist ziemlich groß und unter Umständen musst du dort weitere Strecken zurücklegen.

Vor Ort hat es einige hundefreundliche Strände mit Sand oder Kieseln. Kythiras zahlreiche abgelegene Badebuchten eignen sich hervorragend für Strandspaß mit deinem Hund.

Übrigens eignet sich Kythira auch hervorragend als Startpunkt für Inselhopping in Griechenland. So lassen sich von dort aus spektakuläre Ziele wie die Sanddünen von Elafonissos, das ruhige Antikythira oder der südliche Teil des Peloponnes erreichen.

Der Strand Avlemonas auf Kythira

Herrlich planschen am Strand Avlemonas auf Kythira

Wähle jetzt die beste Insel für den Urlaub mit deinem Hund und buche deine Fährtickets bequem online auf Ferryhopper - und das ohne zusätzliche Gebühren.

Tipp: Weitere Informationen über Haustiere an Bord griechischer Fähren findest du auch unter unseren häufig gestellten Fragen.

Buche deine Fährtickets