So kommst du 2021 nach Hydra, Griechenland

Ein Reiseführer zur »Dame des Saronischen Golfs

Hydra ist eine kleine, wunderschöne Insel in der Nähe von Athen, die sich ideal für Tagesausflüge eignet. Als autofreies Reiseziel ist sie besonders ruhig. Auf Hydra kannst du schöne Spaziergänge unternehmen und die bezaubernde Architektur, die herrlichen Strände und einige interessante kulturelle Sehenswürdigkeiten bewundern. Ferryhopper bietet auch einen detaillierten Reiseführer Hydra mit Urlaubsideen und Informationen, wie man 2021 nach Hydra kommt.

Fähre oder Flug nach Hydra?

Hydra lässt sich ausschließlich per Fähre erreichen, denn die Insel verfügt über keinen Flughafen. Dafür macht das Reisen mit der Fähre aber unheimlich viel Spaß. Es ist sehr bequem und entspannend und du kannst die Überfahrt an Deck mit Blick auf das weite Meer und frischer Luft genießen. Fähren werden auch den Herausforderungen von COVID-19 sehr gut gerecht, denn sie bieten neben Freiluft viel Platz.

Randnotiz: Aus ökologischer Sicht ist die beste Art, nach Kreta zu reisen, sicherlich die mit der Fähre.

Die Badebucht Vlichos auf Hydra

Der reizende Strand Vlichos auf Hydra.

Wie kommt man von Athen nach Hydra?

Die Anreise von Athen nach Hydra ist nur mit der Fähre möglich. Das ganze Jahr über werden zahlreiche Überfahrten vom Hafen Piräus angeboten. Im Folgenden findest du mehr Informationen darüber, wie du Hydra von Athen aus mit der Fähre erreichen kannst.

Fähre von Athen nach Hydra

Der einfachste Weg von Athen nach Hydra führt über die Fähre ab dem Hafen Piräus. Diese Verbindung ist vor allem im Sommer sehr beliebt und eines der Top-Ausflugsziele von Athen aus. Täglich werden bis zu 2 Überfahrten von Piräus angeboten. Die zuständigen Fährgesellschaften heißen Blue Star Ferries und Anes Ferries und setzten auf der Überfahrt Schnellboote ein. So brauchen die Fähren nach Hydra etwa 1 1/2 Stunden. Der durchschnittliche Preis für ein Fährticket von Athen nach Hydra für einen Sitzplatz an Deck beträgt etwa 30 €.

Von Hydra zu anderen, nahegelegenen Inseln

Hydra befindet sich im Saronischen Golf, in der Nähe von Athen und ist das ganze Jahr über gut mit anderen nahegelegenen Inseln über regelmäßige Fährverbindungen vernetzt. Verschaffe dir einen Überblick aller Fährziele auf unserer Karte der Fähren. Verbindungen hält Hydra mit solchen Inseln wie Ägina, Angistri, Poros und Spetses. So kannst du leicht ein kleines Inselhopping-Abenteuer im Saronischen Golf planen.

Ein Strand auf Hydra bei letztem Abendlicht

Momente der Entspannung beim Sonnenuntergang auf Hydra.

Die Anreise nach Hydra aus dem Ausland

Es gibt keine Flüge nach Hydra aus dem Ausland und die einzige Möglichkeit, die Insel zu erreichen, ist mit der Fähre. Wenn du zum Beispiel aus Deutschland nach Hydra reisen möchtest, ist der direkteste Weg das Flugzeug nach Athen mit anschließendem Umstieg auf die Fähre nach Hydra.

So buchst du deine Fährtickets nach Hydra für 2021

Auf Ferryhopper findest du leicht den besten Weg, mit der Fähre nach Hydra zu gelangen. Unsere Tarifsuchmaschine enthält alle Verbindungen und deren aktuelle Fahrpläne. Vergleiche die Preise und buche deine Fährtickets nach Hydra bequem online - und das ohne zusätzliche Gebühren.

Buche deine Fährtickets